Wir sind für Sie da

Tel. 071 447 14 77

info@hoershop.ch

  • Facebook Clean
  • Twitter Clean
  • Pinterest Clean

Einfach bezahlen mit

oder Kauf auf Rechnung

(zahlbar innert 20 Tagen)

© 2016 by HÖRSHOP.CH. Ein Onlineshop von Akustik Arbon

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Hörshop ist das Online-Shoppingportal von Akustik Arbon Oliver Lang.

 

Geltung der Bedingungen

Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Hörshop erfolgen ausschliesslich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Mit Bestellung der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Allgemeinen Einkaufsbedingungen des Käufers wird hiermit widersprochen. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn wir sie schriftlich bestätigen.

 

Bestellung und Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag sondern stellt nur einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Produkte lediglich in den „Warenkorb“ legen gilt nicht als verbindliche Bestellung. Eine verbindliche Bestellung kommt schriftlich oder mit Anklicken des „Bestellen“-Buttons auf der Bestellseite zustande. Eine Bestätigung des Eingangs dieser Bestellung erfolgt unverzüglich durch automatisierte E-Mail und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Vertrag wird von den Hörshop erst durch Auslieferung der Ware innerhalb von 1 bis 3 Werktagen angenommen. 

 

Preise

Sämtliche Preise sind in CHF (Schweizer Franken) ausgewiesen und beinhalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer von 7.7%,  allfällige Entsorgungsgebühren. Die anfallenden Versandkosten werden während des Bestellvorgangs ausgewiesen.

 

Liefer- und Leistungszeit

Alle angegebenen Lieferfristen sind unverbindlich. Die Angabe von Lieferfristen durch den Hörshop steht unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Belieferung des Hörshop durch Zulieferanten und Hersteller sofern ein Artikel nicht an Lager ist.

Lieferungen sind nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein möglich.

Beanstandungen betreffend Menge, Beschädigung, Verspätung, Verlust oder schlechter Verpackung sind sofort nach Eingang der Warensendung schriftlich anzumelden.

 

Zahlung

Rechnungen sind innerhalb von 20 Tagen ab Rechnungsdatum netto zahlbar. Im Falle einer Nichteinhaltung dieser Zahlungsfrist gerät der Käufer in Verzug. Anfallende Mahnkosten bzw. Kosten für Betreibungen etc. werden vollumfänglich dem Käufer verrechnet. Der Versand der Rechnung erfolgt durch unseren Partner Billset Swisscom Health, Bei Zahlungsverzug behält sich der Hörshop das Recht vor, allfällige ausstehende oder zukünftige Lieferungen nur noch gegen Vorauszahlungen zu erbringen.

 
Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Hörshop.

 

Rückgaberecht

Im Hörshop bestellte Ware kann innerhalb von 8 Tagen ab Auslieferung in der Originalverpackung mit Rechnung auf Kosten und Gefahr des Käufers an folgende Adresse retourniert werden: Adresse Akustik Arbon Oliver Lang, Hörshop, 9320 Arbon.

 

Haftungsbeschränkung

Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.

 

Datenschutz

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung an verbundene Unternehmen weitergegeben.

Bei der Nutzung der Hörshop Webseite registrieren die Webserver unpersönliche Nutzungsdaten. Die Logfiles geben Auskunft über Ihre IP-Adresse, den verwendeten Browser, das Datum, die Uhrzeit und die angeforderte Datei. Zudem nutzen wir Webanalytic Tools zur Optimierung unserer Seite für den optimalen Kundennutzen.

 

Änderung der AGB                                   

Die Verkäuferin behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit abzuändern.                                           

 

Gerichtsstand ist Arbon. Es wird Schweizer Recht angewendet. Es gelten ausschliesslich unsere AGB.